News

PERFORM investiert mit der Übernahme der SPORTAL GmbH weiter in den deutschen Markt (04.09.2012)

München, 04.September 2012 - Der digitale Sportspezialist PERFORM bestätigt heute die Übernahme der SPORTAL GmbH.

Die SPORTAL GmbH betreibt sportal.de, eine der größten Sportwebseiten in Deutschland. Des weiteren produziert SPORTAL als Dienstleister Inhalte für führende deutsche Webseiten wie unter anderem Spiegel.de, Süddeutsche.de, RTL/sport.de, Motain und die Schweizer SPORTAL Media Gruppe.

Nachdem PERFORM Ende 2011 SPOX.com und mediasports Digital übernommen hat, stärkt diese weitere Akquisition deutlich die Präsenz der Gruppe auf dem deutschen Markt. Sportal.de, mit durchschnittlich 800.000 Unique Usern (Quelle: AGOF) pro Monat, wird zukünftig in das mediasports Portfolio integriert, welches mit sportal.de eine der führenden Sportwebseiten hinzugewinnt. Somit baut mediasports seine Rolle als führender Online-Sportvermarkter weiter sehr stark aus. Mit dem Sportmedienportal SPOX.com und den Angeboten Goal.com und ePlayer, sowie den Premium-Mandanten Formel1.de, dem Fußballmanager Comunio.de und der Tippspielplattform Kicktipp.de erreicht mediasports über 8 Millionen User.

Die Kompetenz von SPORTAL in der hochwertigen Live-Statistik und Live-Ticker-Produktion wird die PERFORM Dienstleistungen und Portale stärken. Das Knowhow des Produktions-Teams wird zur Entwicklung von neuen Produkten in allen Bereichen beitragen.

Sportal.de wurde 2004 von IMG erworben, bevor es 2009 von privaten Investoren gekauft und schließlich von PERFORM übernommen wurde. Damit wächst das PERFORM Portfolio der Premium Direct-to-Consumer-Sportseiten weiter sehr stark. Neben dem australischen Sportal.com.au, Goal.com, SPOX.com, Soccerway.com und der kürzlich erworbenen türkischen Sportwebseiten Mackolik.com und Sahadan.com gehört Sportal.de nun auch zur Gruppe.

Oliver Slipper, Joint-CEO von PERFORM: "Dies ist eine weitere positive Akquisition für PERFORM. Wir sind sehr engagiert auf dem deutschen Markt und sehen hier großartige Möglichkeiten im digitalen Sportbereich. Die SPORTL GmbH stellt den deutschen Sportfans Premium-Sportinhalte. Die Übernahme bringt uns einen großen Schritt näher, ein führendes Unternehmen auf dem digitalen deutschen Sport-Medienmarkt zu werden."

Manuel Lopez, Managing Director PERFORM Deutschland: "Der Erwerb von Sportal.de stärkt unser Geschäft in jeder Ebene. Sportal bringt ein starkes Management, hochwertige Dienstleistungen und Reichweite in das Unternehmen ein und wir freuen uns sehr auf die vollständige Integration in die PERFORM Group."

Christian Fichter, Managing Director SPORTAL GmbH: "Dies ist eine aufregende neue Phase in der Entwicklung von Sportal.de. Mit PERFORM werden wir von einem Unternehmen übernommen, welches den digitalen Sport-Markt versteht und welches Content und die technischen Fähigkeiten hat, Sportal.de weiterzuentwickeln."