News

Mehr als nur sportlich! - mediasports mit nugg.ad Targeting (02.05.2011)

•    mediasports und nugg.ad vereinbaren Zusammenarbeit
•    Predictive Behavioural Targeting macht Zielgruppenansprache effizient
•    sportorientiertes Portfolio erreicht mehr als 7 Millionen User pro Monat

Der Anfang 2010 gegründete, größte unabhängige Online-Sportvermarkter Deutschlands, mediasports, und nugg.ad, Europas größte Targeting-Plattform, vereinbaren ihre Zusammenarbeit. Für Online-Kampagnen stehen auf dem gesamten mediasports Portfolio ab sofort attraktive Zielgruppen, aufgeschlüsselt in Soziodemografika und Produktinteressen, zur Verfügung.  Zu dem Angebot von mediasports, das im Monat von mehr als 7 Millionen Usern mit mehr als 70 Millionen Visits frequentiert wird, gehören Portale wie Kicktipp.de, Formel1.de und SPOX.com. Durch die Teilnahme an der nugg.ad Open Targeting Platform steht mediasports zusätzlich für großangelegte vermarkterübergreifende Branding-Kampagnen zur Verfügung.

Christian Griesbach, Geschäftsführer von mediasports: „Durch die Unterstützung von nugg.ad sind wir ab sofort in der Lage, unseren Kunden eine noch exaktere und diversifizierte Zielgruppenansprache zu bieten.  Sowohl für Branding-orientierte Kunden, als auch für Transaktions-Kampagnen, wird unser Portfolio dadurch noch attraktiver.“

„Mit einer Vielzahl an Qualitätsmarken und immenser vertikaler Reichweite ist mediasports ein wertvoller Partner für nugg.ad. Bei der Frequenz an Usern wird die gezielte Ansprache diverser Zielgruppen trotz des thematisch spitzen Portfolios ein fruchtbares Angebot für Online-Werber“, so Stephan Noller, CEO nugg.ad.

Der deutsche Targeting-Markführer nugg.ad bietet Online-Werbern eine genaue Zielgruppenansprache unabhängig von Umfeldbuchungen. Durch die Kombination aus Befragungsdaten und Daten aus dem Surfverhalten ordnet der nugg.ad Alghoritmus User auf dem Portfolio der nugg.ad Kunden datenschutzkonform, anonymisiert und in Echtzeit ein in werberelevante Profilgruppen. Mit mediasports gewinnt nugg.ad einen weiteren Top-Vermarkterkunden und baut seine Marktführerschaft weiter aus.