News

mediasports wird Vermarktungspartner der offiziellen Homepage des Bayerischen Fußball-Verbandes (24.07.2012)

München, 24.Juli 2012 - Der digitale Sportvermarkter mediasports, der im Januar von der PERFORM Group übernommen wurde, stärkt sein Portfolio im Sales-Bereich mit der offiziellen Homepage des Bayerischen Fußball-Verbandes.

Der größte deutsche, medienunabhängige digitale Sportvermarkter mediasports wird ab sofort exklusiv bfv.de vermarkten.

Die Plattform bietet spannende Berichte, interessante Interviews und aktuelle Reportagen sowie die aktuellen Ergebnisse und Tabellen aus den Amateurligen des BFV: Zudem bietet das offizielle Video-Portal des Bayerischen Fußball-Verbandes BFV.TV exklusive Bewegtbildinhalte aus den Amateurligen an. Der Bayerische Fußball-Verband ist mit 1,47 Mio. Mitgliedern in 4.600 Vereinen, 30.000 Mannschaften, 16.000 Schiedsrichtern, 11.000 ausgebildeten Trainern, über 50 hauptamtlichen und 750 ehrenamtlichen Mitarbeitern, der mit weitem Abstand größte Landesverband des DFB und eine der größten gesellschaftlichen Organisationen Bayerns.

In Kombination mit Anschlusstor, den FussiFreunden, Snoa und Republik Fußball kann mediasports seinen Kunden ab sofort eines der größten Amateur-Fußball-Specials anbieten und noch gezielter die aktiven Fußballer erreichen.