News

DAZN ist ab der Saison 2018/19 die Heimat der UEFA Europa League (04.10.2017)

London/München, 04. Oktober 2017 - DAZN sichert sich für die drei kommenden Spielzeiten sämtliche Spiele der UEFA Europa League für Deutschland und Österreich. Damit erleben die Fans auf DAZN ab der kommenden Saison 2018/19 umfangreiche Berichterstattung von der absoluten Spitzenklasse des europäischen Vereinsfußballs: Die besten Klubs des Kontinents in der UEFA
Champions League und der UEFA Europa League, die europäischen Top-Fußballligen Premier League, LaLiga, Serie A und Ligue1, sowie umfassende Highlights aller Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga bereits 40 Minuten nach Abpfiff.

James Rushton, CEO von DAZN, ist begeistert: „Wir sind hocherfreut, dass wir die UEFA Europa League zu unserer UEFA Champions League-Berichterstattung und den besten europäischen Fußball-Ligen hinzufügen können. Damit ist DAZN die einzige Plattform in Deutschland und Österreich, die ausführliche Liveübertragungen der zwei wichtigsten europäischen Fußball-Vereinswettbewerbe zeigen wird. Zusätzlich zu unserem Mix aus den besten US Sportligen, Tennis, Hockey, Rugby, Darts, Boxen, Kampfsport und vielem mehr, erhalten Nutzer bei uns ein noch nie dagewesenes Angebot. Dabei bleibt DAZN unserer Philosophie „Fans First“ treu und ist zu einem günstigen monatlichen Preis erhältlich, bietet einen Gratismonat zum Testen – und das ohne langfristige Vertragsbindung.“

DAZN zeigt ab der Saison 2018/19 alle 205 Spiele der UEFA Europa League. 190 davon werden in Deutschland und Österreich exklusiv auf DAZN zu sehen sein. Weitere 15 Spiele laufen co-exklusiv bei einem Free-TV Partner.

DAZN ist auf nahezu jedem webfähigem Gerät verfügbar, unter anderem Smart TVs, Smartphones und Tablets, Apple TV, Amazon Fire TV, Google Chromecast sowie auf den Spielekonsolen Xbox, PlayStation 3 und PlayStation 4.