News

Das Spiel der Spiele: El Clásico live und exklusiv auf DAZN (29.11.2016)

München, 29. November 2016 - Barcelona gegen Real Madrid: Das ist das Spitzenspiel des Ligazweiten gegen den Tabellenführer der spanischen LaLiga und gleichzeitig das Kräftemessen der aktuell wohl besten Fußballer der Welt, Christiano Ronaldo und Lionel Messi. Es ist aber auch das Aufeinanderprallen zweier Weltanschauungen: Real, aus der spanischen Hauptstadt, trifft auf Barca, aus der Hauptstadt Kataloniens. DAZN überträgt ab 15:30 Uhr live.

Moritz Volz, Expertenkommentator auf DAZN sagt: „Der Clásico zwischen Real und Barca ist die ultimative Frage nach der Nummer 1 im spanischen Fußball. Und dass mit Lionel Messi und Christiano Ronaldo die aktuell weltbesten Fußballer in diesem Duell gegeneinander antreten macht das Spiel zu etwas ganz Besonderem.“ Sein DAZN-Kollege Jonas Hummels fügt hinzu: „Für Real ist die Partie schon jetzt die Möglichkeit sich abzusetzen. Mit einem Sieg wäre das weiße Ballett bereits neun Punkte vor Barcelona – ein Vorsprung den sich die Madrilenen nicht mehr so leicht aus der Hand nehmen lassen. Am Samstag wird das Stadion brennen und ich freue mich schon riesig.“
 

Real & Barca Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz
„El Clásico“, der in Spanien gebräuchliche Name für das Spiel zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid, ist in Spanien ein gesellschaftliches Ereignis – selbst Menschen, die keine Fußballfans sind, lässt dieses Spiel nicht kalt. Und auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz zieht diese Partie große Kreise. Nicht nur aufgrund der großen Anzahl an Spaniern, die in diesen Ländern leben, alleine in Deutschland sind es mehr als 155.000 Menschen mit spanischem Pass, sondern auch aufgrund der vielen Fans dieser beiden Vereine, die sich auch hierzulande in sogenannten Peñas (peña de aficionados = Fanklub) organisiert haben. So gibt es Real- und Barcelona-Fanklubs unter anderem in Berlin, Bern und Wien.

DAZN fragt die Fans: „Was bedeutet ‚El Clásico’ für Dich?
Um Herauszufinden welche Ausnahmestellung dieses Match bei den Fans hat, hat DAZN Mitglieder von Real- und Barca Peñas zu „El Clásico“ befragt und erstaunliche Antworten erhalten. Die besten Aussagen der Fans hat die Kreativagentur „Kolle Rebbe“ zusammengetragen und daraus die aktuelle „El Clásico-Kampagne“ von DAZN gestaltet. Auszüge der Kampagne finden Sie in den bereitgestellten Pressematerialien.

Der Samstag auf DAZN: Erst Manchester City gegen Chelsea und danach „El Clásico“
Frühes Anmelden lohnt sich am kommenden Samstag auf DAZN, denn bereits vor dem Duell Barcelona gegen Real Madrid (Übertragungsbeginn: 15:30 Uhr) steigt ab 13:15 Uhr das Duell um Platz 1 in der Premier League: Tabellenführer Chelsea ist zu Gast bei Manchester City.


Das Videomaterial der „El Clásico-Kampagne“ finden Sie hier.

Weitere News